Über uns

Sie wollen ein Angebot?

Gern, mit Fest-Preis-Garantie!
Wir haben langjährige Erfahrung in der Neu-Installation und der Instandsetzung.
Mit moderner Heiztechnik, sei es Brennwerttechnik, ÖL-Heizung, Gas-Heizung oder Erdwärme, können Sie langfristig
viel Geld sparen. Lüftungstechnik, Solaranlagen Photovoltaik sowie komplette Badsanierungen sind unsere weiteren
Schwerpunkte.
Mit uns, wenn es gut werden soll, versprochen!

Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand mit der Garantie einer professionellen Arbeit.
Rufen Sie gerne an, um sich ein Angebot unterbreiten zu lassen.

Dipl.-Ing. Frank Günther e.K.
Käthe-Krüger-Str. 14
21337 Lüneburg.
Tel.: 04131 – 340 35
Fax: 04131 – 321 34
E-Mail: info@heizung-guenther.de.

Serviceleistungen – Heizung Günther

  • Reparaturdienst-Kundendienst f. Öl-u. Gasheizungen-Bad-Modernisierung-Barrierefreies Wohnen
  • Kraft-Wärme-Kopplung-Heizungstechnik-Trinkwasserinstallation-Solaranlagen-Wärmepumpen
  • Photovoltaikanlagen-Lüftungstechnik-Energieberatung-Erdwärmeheizung-Holz-u. Pelletheizung

Was uns auszeichnet

  • Kompetenz und fachliches Know How
  • termingerechte Einhaltung unserer Arbeiten
  • saubere Ausführung unserer Arbeiten
  • Super Preis / Leistungsverhältnis

Chronik

Das von Ernst Günther als E. W. Günther GmbH gegründeten Unternehmen kann bis heute auf
eine mehr als 30-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.
Am 29. April 1968 gründete Ernst Günther in Reppenstedt einen Ölfeuerungs- und Gasfeuerungs-Kundendienstbetrieb.
Neben einem Büro im Wohnhaus fungierte die Garage als kleines Lager.

Im Jahre 1971 wurde der Betrieb erweitert und der Bau von Zentralheizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen
mit in das Vertriebsprogramm aufgenommen.

Da die Betriebsräume in Reppenstedt aufgrund der wachsenden Auftrags- und Mitarbeiterzahl nicht mehr ausreichten,
wurde am 01. November 1978 der Firmensitz nach Lüneburg, Auf den Schmaarkamp verlegt.
1983 fiel die Entscheidung für einen Neubau. In Lüneburg, In der Marsch 11, entstand im
Frühjahr 1984 auf einem 4.800 m² großen Grundstück ein Hallenneubau mit Büro,
Werkstatt, Lager, Ausstellungs- und Verkaufsflächen.

Mit Eintritt von dem Sohn Frank Günther 1999 in die Firma, erfolgte eine Umwandlung in die
Dipl.-Ing. F. Günther GmbH.